Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
1 von 4
32% Rabatt!
TIPP!
WPC Terrassendiele Compact Plus Mahagoni
WPC Terrassendiele Compact Plus Mahagoni
  • 20 x 120 x 3900 mm
  • beidseitig zu verlegen
  • glatt / geriffelt
alter Preis 2.85*(100+31)/100 3.7335 3,73 €

nur 2,85 €
/ lfm
29% Rabatt!
TIPP!
WPC Terrassendiele Compact Plus Silver Cedar
WPC Terrassendiele Compact Plus Silver Cedar
  • 20 x 120 x 3900 mm
  • beidseitig zu verlegen
  • glatt / geriffelt
alter Preis 2.95*(100+31)/100 3.8645 3,86 €

nur 2,95 €
/ lfm
29% Rabatt!
TIPP!
WPC Terrassendiele Compact Plus Ebony
WPC Terrassendiele Compact Plus Ebony
  • 20 x 120 x 3900 mm
  • beidseitig zu verlegen
  • glatt / geriffelt
alter Preis 2.95*(100+31)/100 3.8645 3,86 €

nur 2,95 €
/ lfm
39% Rabatt!
TIPP!
WPC Terrassendiele Easy Plus Mahagoni 22 x 145
WPC Terrassendiele Easy Plus Mahagoni 22 x 145
  • 22 x 145 x 2900/4000/5000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 3.25*(100+40)/100 4.55 4,55 €

nur 3,25 €
/ lfm
14% Rabatt!
TIPP!
WPC Terrassendiele Topline Silver Cedar
WPC Terrassendiele Topline Silver Cedar
  • 23 x 146 x 3900 mm
  • beidseitig zu verlegen
  • glatt / geriffelt
alter Preis 3.75*(100+18)/100 4.425 4,43 €

nur 3,75 €
/ lfm
14% Rabatt!
TIPP!
WPC Terrassendiele Topline Mahagoni
WPC Terrassendiele Topline Mahagoni
  • 23 x 146 x 3900 mm
  • beidseitig zu verlegen
  • glatt / geriffelt
alter Preis 3.75*(100+18)/100 4.425 4,43 €

nur 3,75 €
/ lfm
14% Rabatt!
TIPP!
WPC Terrassendiele Topline Ebony
WPC Terrassendiele Topline Ebony
  • 23 x 146 x 3900 mm
  • beidseitig zu verlegen
  • glatt / geriffelt
alter Preis 3.75*(100+18)/100 4.425 4,43 €

nur 3,75 €
/ lfm
27% Rabatt!
BPC / WPC Terrassendiele Intro Mahagoni
BPC / WPC Terrassendiele Intro Mahagoni
  • 22 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 3.79*(100+25)/100 4.7375 4,74 €

nur 3,79 €
/ lfm
16% Rabatt!
WPC Terrassendiele Easy Plus Ebony 22 x 145
WPC Terrassendiele Easy Plus Ebony 22 x 145
  • 22 x 145 x 2900/4000/5000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 3.88*(100+15)/100 4.462 4,46 €

nur 3,88 €
/ lfm
15% Rabatt!
WPC Terrassendiele Easy Plus Silver Cedar 22 x 145
WPC Terrassendiele Easy Plus Silver Cedar 22 x 145
  • 22 x 145 x 2900/4000/5000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 3.95*(100+15)/100 4.5425 4,54 €

nur 3,95 €
/ lfm
15% Rabatt!
BPC / WPC Terrassendiele Intro Ebony
BPC / WPC Terrassendiele Intro Ebony
  • 22 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 4.45*(100+20)/100 5.34 5,34 €

nur 4,45 €
/ lfm
15% Rabatt!
BPC / WPC Terrassendiele Intro Silver Cedar
BPC / WPC Terrassendiele Intro Silver Cedar
  • 22 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 4.45*(100+20)/100 5.34 5,34 €

nur 4,45 €
/ lfm
13% Rabatt!
WPC Terrassendiele Massiv Silver Cedar 20 x 140
WPC Terrassendiele Massiv Silver Cedar 20 x 140
  • 20 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Massivprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 5.84*(100+16)/100 6.7744 6,77 €

nur 5,84 €
/ lfm
13% Rabatt!
WPC Terrassendiele Massiv Mahagoni 20 x 140
WPC Terrassendiele Massiv Mahagoni 20 x 140
  • 20 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Massivprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 5.84*(100+16)/100 6.7744 6,77 €

nur 5,84 €
/ lfm
15% Rabatt!
WPC Terrassendiele Massiv Ebony 20 x 140
WPC Terrassendiele Massiv Ebony 20 x 140
  • 20 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Massivprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 5.84*(100+15)/100 6.716 6,72 €

nur 5,84 €
/ lfm
BPC / WPC Terrassendiele Expert Ebony
BPC / WPC Terrassendiele Expert Ebony
  • 20 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Massivprofil
  • umweltfreundlich

nur 5,95 €
/ lfm
20% Rabatt!
BPC / WPC Terrassendiele Expert Silver Cedar
BPC / WPC Terrassendiele Expert Silver Cedar
  • 20 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Massivprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 5.95*(100+21)/100 7.1995 7,20 €

nur 5,95 €
/ lfm
20% Rabatt!
BPC / WPC Terrassendiele Expert Mahagoni
BPC / WPC Terrassendiele Expert Mahagoni
  • 20 x 140 x 2900/4000/5000 mm
  • Massivprofil
  • umweltfreundlich
alter Preis 5.95*(100+19)/100 7.0805 7,08 €

nur 5,95 €
/ lfm
10% Rabatt!
NATURinFORM WPC, DIE KOMPAKTE - Grau
NATURinFORM WPC, DIE KOMPAKTE - Grau
  • 21 x 139 x 3000-6000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • MADE IN GERMANY
alter Preis 6.60*(100+14)/100 7.524 7,52 €

nur 6,60 €
/ lfm
10% Rabatt!
NATURinFORM WPC, DIE KOMPAKTE - Anthrazit 21 x 139
NATURinFORM WPC, DIE KOMPAKTE - Anthrazit 21 x 139
  • 21 x 139 x 3000-6000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • MADE IN GERMANY
alter Preis 6.60*(100+14)/100 7.524 7,52 €

nur 6,60 €
/ lfm
10% Rabatt!
NATURinFORM WPC, DIE KOMPAKTE - Braun
NATURinFORM WPC, DIE KOMPAKTE - Braun
  • 21 x 39 x 3000-6000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • MADE IN GERMANY
alter Preis 6.60*(100+14)/100 7.524 7,52 €

nur 6,60 €
/ lfm
14% Rabatt!
Kovalex WPC Terrassendiele - Braun
Kovalex WPC Terrassendiele - Braun
  • 26 x 145 x 3000-6000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • MADE IN GERMANY
alter Preis 7.49*(100+15)/100 8.6135 8,61 €

nur 7,49 €
/ lfm
18% Rabatt!
Kovalex WPC Terrassendiele - Grau
Kovalex WPC Terrassendiele - Grau
  • 26 x 145 x 3000-6000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • MADE IN GERMANY
alter Preis 7.65*(100+21)/100 9.2565 9,26 €

nur 7,65 €
/ lfm
18% Rabatt!
Kovalex WPC Terrassendiele - Schokobraun
Kovalex WPC Terrassendiele - Schokobraun
  • 26 x 145 x 3000-6000 mm
  • Hohlkammerprofil
  • MADE IN GERMANY
alter Preis 7.65*(100+21)/100 9.2565 9,26 €

nur 7,65 €
/ lfm
1 von 4

 

Was heißt WPC und was sind WPC Terrassendielen?

 

Definition

Bei Wood-Plastic-Composites handelt es sich um eine Verbindung aus Holzanteilen (in der Regel wird hier Holzmehl verwendet), Kunststoffen und anderen Zusätzen (z.B. für Farbe oder Additive zur besseren Bindung von Kunststoff und Holz). Da WPC in Deutschland zu mehr als 20% Holz enthält, wird es zu offiziell den Biowerkstoffen gezählt. In der Regel besteht das Material aus 50% bis 90% Holzfaser, der Rest aus Polypropylen. Diese Zusammensetzung kann je nach Herstellungsland und Herstellungsart variieren, ist in Deutschland jedoch typisch.

 

Beachten Sie beim Kauf von Dielen mit der Bezeichnung Wood-Plastic-Composite, ob wirklich Holz verwendet wurde. Bei allen WPC Terrassendielen in unserem Shop ist das Selbstverständlich der Fall.

 

Holz/Kunststoff Terrassendielen

Wood-Plastic-Composites sind frei formbar und auch deshalb ein so beliebter Werkstoff. Der Kreativität sind gerade im Design kaum Grenzen gesetzt und die allgemeine Robustheit des Stoffes macht ihn ideal für den Außenbereich. Dass Terrassendielen aus Wood-Plastic-Composite in den letzten Jahren immer beliebter geworden sind, ist also keine große Überraschung.

 

Warum WPC Terrassendielen? Die Vorteile auf einen Blick

 

Einige Vorteile von WPC Dielen haben wir schon kurz erwähnt, allerdings möchten wir Ihnen im Folgenden noch einmal genauer aufschlüsseln, welche Argumente für das Material sprechen.

 

1.            Vielseitig im Design:

Wie oben schon kurz angerissen können Wood-Plastic-Composites grundsätzlich ganz nach Geschmack geformt werden. Für Terrassendielen bedeutet das, dass Ihnen zahlreiche Oberflächengestaltungen zur Wahl stehen. Auch die Farbe der fertigen Diele kann frei gewählt werden, sodass nicht nur klassische Holzoptiken, sondern auch außergewöhnliche Farben und Kombinationen möglich sind. Lassen Sie sich von unserem Sortiment inspirieren und wählen Sie genau den Terrassenbelag aus WPC, der zu Ihnen und zu Ihrem Stil passt.

Beachten Sie, dass WPC Dielen in der Regel einfarbig sind und gegenüber massivem Holz nicht verschiedene Farbtöne und Abstufungen beinhalten. So können Sie für einen besonders modernen und homogenen Look sorgen.

 

2.            Haltbar und robust:

Die Verbindung aus Holz und Kunststoff sorgt für ein besonders haltbares Material, das im Gegensatz zu Holz mit den Jahren nur leicht aufhellt. Gerade für eine Terrasse ist dieser Vorteil wichtig, denn Holz kann schon nach kurzer Zeit durch Sonnenstrahlen ausbleichen und muss dann aufwändig behandelt werden.

 

3.            Schnell verlegt:

Die einfache Bauweise von WPC Dielen ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Verlegen, indem die einzelnen Dielen über ein Click-System verbunden werden.

 

4.            Sicher:

Wird eine Terrassendiele aus Wood-Plastic-Composites beschädigt, so splittern sie nicht wie natürliches Holz. Dies macht sie sicherer für alle, die im Sommer gern barfuß Zeit im Freien verbringen.

 

5.            Wasserabweisend:

Durch eine spezielle Beschichtung sind WPC Terrassendielen besonders beständig gegen Feuchtigkeit. Sie können so auch ohne Überdachung oder an einem Teich oder Pool verlegt werden.

 

6.            Pflegeleicht:

Wood Plastic Composites müssen nicht regelmäßig geölt oder auf andere Weise behandelt werden, um schön und sauber zu bleiben. Die Pflege der Dielen gestaltet sich besonders einfach und ist auch nicht kostenintensiv.

 

7.            Umweltfreundlich:

Terrassendielen aus Kunststoff und Pflanzenfasern sind eine umweltfreundliche Alternative. Durch einen Bambusanteil (bei BPC) und die Nutzung von Sägemehl aus der Holzproduktion (bei WPC) kann das Material besonders umweltfreundlich sein. Vor allem die Verwendung von recyceltem Kunststoff wirkt sich positiv aus.

Die lange Haltbarkeit des Materials trägt ebenfalls zur Umweltfreundlichkeit bei. Indem Sie sich für WPC Dielen entscheiden, entscheiden Sie sich außerdem gegen tropische Hölzer, die häufig für Terrassen verwendet werden. Diese werden unter starker Belastung des Regenwaldes abgebaut.

 

8.            Kein Pilz oder Schädlingsbefall:

Anders als Holz sind Wood-Plastic-Composites nicht anfällig für Schädlingsbefall. So bleibt die Terrasse auch nach vielen Jahren schön und frei von Schäden durch Insekten. Auch Pilze können der Terrasse aus dem beständigen Material nichts anhaben.

 

Was kosten WPC Terrassendielen?

Was WPC Dielen genau kosten, hängt ganz vom einzelnen Produkt und seinen Eigenschaften ab. Sparen Sie hier auf keinen Fall am falschen Ende und informieren Sie sich im Vorfeld genau darüber, welche Eigenschaften die WPC Terrassendielen Ihrer Wahl erfüllen sollen.

Wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Dielen sind und möglichst viel sparen wollen, dann sind Sie in unserem Shop genau richtig. Vergleichen Sie unsere Preise und unsere Produkte: Sie werden sehen, dass wir Ihnen Top Qualität besonders preiswert präsentieren können.

 

 

WPC: Was ist beim Kauf zu beachten?

 

Wenn Sie eine Terrasse mit Terrassendielen aus Kunststoff und Holz planen, dann gibt es zahlreiche Aspekte zu beachten. Wir haben für Sie alle Faktoren, die Ihre Kaufentscheidung beeinflussen sollten, kurz und übersichtlich zusammengefasst.

 

-              Grundlegend: Qualität und Verarbeitung

Egal, welchen Look Sie für Ihre Terrasse wählen: Setzen Sie immer auf höchste Qualität und achten Sie auf eine einwandfreie Verarbeitung. Hierzu kann es sich lohnen, über Rezensionen anderer Kunden zu WPC Dielen zu recherchieren, ob eine Terrassendiele aus einem Holz-Kunststoff-Verbund hält, was sie verspricht.

 

-              Einsatzort

Wo Sie den Terrassenbelag aus WPC anbringen wollen, hat großen Einfluss auf Ihre Kaufentscheidung. Möchten Sie die praktischen Dielen zum Beispiel um einen Pool herum legen, so sollten sie darauf achten, eine besonders wasserresistente Variante zu wählen. Wird die Terrasse lange und häufig von der Sonne beschienen, sollten Sie eine leichte Farbhaufhellung über die Jahre hinweg einkalkulieren und dementsprechend eine passende Farbe wählen. Auch die Häufigkeit und Stärke der Belastung, der die Terrasse aus WPC Dielen ausgesetzt ist, hat Einfluss darauf, welche Eigenschaften das Modell Ihrer Wahl haben sollte.

 

-              Holzanteil

Ein hoher Holzanteil sorgt dafür, dass die Diele Eigenschaften hat, die denen von Massivholz sehr ähnlich sind. Je nach Geschmack sollten Sie darauf achten, wie hoch der Holzanteil in den Dielen Ihrer Wahl ist.

 

-              Wandstärke

Die Wandstärke der Terrassendielen aus Kunststoff und Holz beeinflusst ihre Stabilität. Denken Sie vor allem bei einer hohen Beanspruchung und Belastung daran, eine ausreichende Wandstärke zu wählen.

 

-              Profil

Beim Profil stehen Ihnen zahlreiche verschiedene Varianten zur Wahl. Da Wood-Plastic-Composites frei formbar sind, sind dem Hersteller zumindest theoretisch keine Grenzen gesetzt. In unserem Sortiment präsentieren wir Ihnen Profile, die sich in Breite, Länge, Stärke und Oberflächengestaltung voneinander unterscheiden. Auch bei der Wahl des Profils gilt es, die Ansprüche, die an Ihre Terrasse gestellt werden, nicht aus den Augen zu verlieren und dabei gleichzeitig eine Ausführung zu wählen, die Ihnen optisch gut gefällt.

 

-              Farbe und Ausführung

Bei der Farbe und Oberflächengestaltung liegt die Wahl bei Ihnen. Von hellen bis hin zu dunklen Farbtönen und von warm bis kühl sind zahlreiche Abstufungen erhältlich, die nicht nur an natürliches Holz, sondern auch an andere Materialien erinnern können. Bei der Oberflächengestaltung orientieren sich WPC Bretter an typischen Holzausführungen mit Rillen, da diese für sicheren Halt auf der Terrasse sorgen.

 

-              Die Menge richtig berechnen

Wie beim Bau einer Holzterrasse sollten Sie auch bei der WPC Terrasse dafür sorgen, dass Sie genügend Material zur Verfügung haben. Zu wenige WPC Bretter sind ärgerlich, weshalb wir Ihnen im Ratgeber auf unserer Webseite eine zuverlässige Methode zur Berechnung der Menge vorstellen.

Auch für Ihre Preiskalkulation ist die genaue Berechnung der benötigen Menge an WPC Brettern unerlässlich. Gern rechnen unsere kompetenten Mitarbeiter die ganue Menge für Sie aus.

 

-              Preise vergleichen

Vergleichen Sie vor Ihrer Kaufentscheidung die Preise verschiedener Modelle und Ausführungen. Beachten Sie dabei genau, welche Anforderungen Sie an Ihre WPC Terrassendielen stellen und entscheiden Sie sich am Ende für die Variante, die optimale Leistung zum besten Preis bietet. Da Sie Ihre Terrasse über viele Jahre hinweg nutzen wollen, sollten Sie nicht vor einer größeren Investition zurückschrecken.

 

-              Individuelle Beratung

Egal wie gut Sie sich im Vorfeld informieren: Es kann immer sein, dass Fragen auftauchen, die Sie nicht durch eine einfache Recherche im Netz beantworten können. In diesen Fällen ist es wichtig, dass ein Hersteller oder Händler Ihnen eine individuelle und umfassende Beratung bietet.

Wir kennen uns mit unseren Produkten bestens aus und helfen Ihnen gern dabei, die passenden Dielen für Ihre Terrasse zu finden. Sie erreichen uns stets über unsere Hotline.

 

 

Wie werden WPC Dielen verlegt?

 

Das Verlegen unserer WPC Terrassendielen ist dank Clip-System besonders einfach und kann auch von geschickten Heimwerkern ohne weiteres übernommen werden. Trotzdem gibt es natürlich ein paar grundlegende Tipps, die Sie beim Aufbau Ihrer Terrasse beachten sollten, um Schäden zu vermeiden. Im Folgenden haben wir für Sie einen Beispiel-Ablauf in drei Phasen zusammengefasst.

 

1.            Die Planung

Messen Sie die Fläche, die Sie für Ihre Terrasse vorgesehen haben, genau aus und berechnen Sie, wie viele WPC Bretter Sie benötigen. Für die fachgerechte Verlegung der Terrasse ist eine feste Unterkonstruktion unerlässlich. Diese muss auf einem gut vorbereiteten und stabilen Untergrund aufgebaut werden. Für das Fundament bieten sich Kies, Punktbetonfundamente oder Steinfliesen an.

Wichtig: Planen Sie unbedingt ein Gefälle von 2% pro laufenden Meter ein. Es ermöglicht das problemlose Abfließen von Regenwasser und sollte natürlich vom Haus wegführen.

 

2.            Die Unterkonstruktion

Achten Sie stets darauf, für Ihre Terrassendielen die jeweilige Unterkonstruktion des Herstellers zu wählen. Die Unterkonstruktion besteht aus festen Balken, die senkrecht zu der Verlegerichtung der Terrasse verlaufen und parallel zueinander positioniert werden. Der Abstand zwischen den einzelnen Balken fällt je nach Hersteller unterschiedlich aus. Je höher die Belastung der Terrasse, um so enger sollten die Unterkonstruktionen platziert sein.

Passend zu unseren Terrassendielen erhalten Sie bei uns auch eine Unterkonstruktion aus strapazierfähigem WPC. Sie mögen es besonders unkompliziert? Dann wählen Sie eines unserer Komplettterrassensets.

 

3.            Das Verlegen der WPC Dielen

Unsere Terrassendielen werden mit einem einfachen Clip-System verlegt. Sie sind über spezielle Befestigungsclips auf der Unterkonstruktion angebracht und werden mit Systemschrauben befestigt.

Unseren Dielen liegt eine ausführliche Verlegeanleitung bei. Mit ihr können auch Heimwerker ohne professionelle Hilfe ein optimales Ergebnis erreichen. Halten Sie sich an die Anleitung, so entsteht in kurzer Zeit eine gerade, schöne Fläche und Sie können Ihre Terrasse schon bald nutzen.

Wichtig: Verlegen Sie Ihre Holz-Kunststoff Terrassendielen bei Temperaturen zwischen 10° und 25°.

 

 

Wie WPC reinigen? Pflege und Instandhaltung

 

Weiter oben haben wir die Vorteile von einem Terrassenbelag aus WPC vorgestellt und dabei auch erwähnt, dass die schönen und stabilen Dielen besonders pflegeleicht sind. Tatsächlich benötigt eine Terrasse aus dem hochwertigen Verbundwerkstoff keine regelmäßige Wartung, wie es bei Holz der Fall ist. Was Sie dennoch tun können, um Ihre Terrasse zu pflegen, verraten wir Ihnen im letzten Abschnitt unseres Kaufberaters.

 

-              Witterungseinflüsse von Anfang an im Auge behalten

Wood-Plastic-Composites sind witterungsbeständiger als Holz. Auch bei starker Sonneneinstrahlung vergrauen sie über lange Zeit hinweg kaum. Allerdings kann sich die Farbe im Laufe der Zeit durchaus verändern, was sich vor allem bei teilüberdachten Terrassen bemerkbar macht. Hier kann es passieren, dass sich überdachter und nichtüberdachter Teil farblich unterscheiden. Fragen Sie schon vor der Wahl Ihrer Terrassendielen nach, wie stark sich die Farbe noch verändert und ob ein starker Unterschied zu sehen sein wird.

 

-              Allgemeine Reinigung

Anders als eine Holzterrasse muss ein Terrassenbelag aus WPC nicht einmal im Jahr gereinigt, geölt oder gelackt werden. Zur Pflege reicht eine einfache Grundreinigung, bei der Sie vor allem Blätter, Ablagerungen und anderen Schmutz gründlich entfernen sollten. Zwar sind unsere Terassendielen nicht Anfällig für Schimmel oder andere Feuchtigkeitsschäden, wenn jedoch Laub und anderer Schmutz über längere Zeit auf der Terrassenoberfläche liegen, können diese die Beständigkeit gegen Wasser und Pilzbefall beeinträchtigen.

 

Nutzen Sie zur allgemeinen Reinigung einen Besen oder eine Bürste. Bei starken Verschmutzungen reicht in der Regel Wasser (wenn nötig mit etwas Spülmittel). Achten Sie immer darauf, Rückstände von Reinigern gründlich zu entfernen und verzichten Sie auf aggressive Mittel, die die Oberfläche der Dielen beschädigen könnten.

 

-              Bei hartnäckigen Verschmutzungen

Flecken, die durch Nahrungsmittel oder beim Grillen entstehen, können sich als hartnäckig erweisen. Um diese Verschmutzungen zu vermeiden, sollten Sie alle Flecken so schnell wie möglich entfernen, sodass sie sich nicht auf der Oberfläche der Terrassendielen festsetzen können. Greifen Sie im Fall der Fälle zu einem sanften Allzweckreiniger.

 

-              Bei Schäden

Falls die Oberfläche einer WPC Terrassendiele beschädigt wird, ist es unter Umständen möglich, die betroffene Stelle abzutragen. Auch können einzelne Dielen problemlos durch ein neues Exemplar ersetzt werden.